Barfuß in Schuhen - ganz ohne Socken

Finden auch Sie es im Frühling und Sommer schöner, wenn man Schuhe barfuß tragen kann?

In den wärmeren Monaten trägt man gerne offene Schuhe wie Ballerinas, Mokassins, oder tief-geschnittene Sneakers. Es ist einfach viel luftiger und auch gesünder, seine Schuhe barfuß ohne Socken zu tragen. Und schöner und bequemer als Füßlinge zu tragen, ist es allemal, da sie oft unschön aus den Schuhen herausblitzen und ständig rutschen.

Espadrilles
Quelle: www.asos.de

Schuhe ohne Socken - wo liegt das Problem?

Warum behelfen sich trotzdem so viele mit den unattraktiven Füßlingen? Das Problem ist, dass Füße ohne Socken, je nach Material des Schuhs, schneller anfangen zu schwitzen. Der Schweiß wird außerdem nicht wie üblich von den Socken aufgesaugt und bleibt auf der Haut. Dadurch entsteht oft ein unangenehmer Fußgeruch  und Schuhgeruch. Teilweise auch mit schwerwiegenderen Folgen, denn  so ein Schuhklima ist ein ideales Brutklima für Fußpilz und Nagelpilz.

Jetzt gibt es eine natürliche Lösung: Barfuß ohne Socken und trotzdem ein angenehm trockener Fuß  

anti odor shoe insoles for flats

ZEDERNA Barfußsohle aus Zedernholz

Die ZEDERNA Barfußohle aus Zedernholz wirkt schweiß-absorbierend, antibakteriell und verleiht den Füßen einen natürlichen Zedernholzduft. Die Sohlen sind ultradünn und aus hochwertigem Zedernholz gefertigt. Sie werden einfach in die Schuhe gelegt. Das Zedernholz saugt einerseits die Feuchtigkeit auf und hält den Fuß trocken. Die antibakterielle Eigenschaft des Zedernholzes wirkt zuverlässig gegen die geruchsbildenden Bakterien.

Das macht sie zur perfekten Barfußsohle: Sie laufen wirklich barfuß und luftig in Ihren Schuhen ohne sich mit rutschenden oder herausschauenden Füßlingen zu ärgern und Ihre Füße bleiben angenehm trocken und duften dezent nach frischem Zedernholz.

Kundenrezensionen auf Amazon bestätigen:

"Ich bin von den Zederna Einlegesohlen begeistert. Sie haben eine sehr gute Passform und passen gut in meine Ballerinas. Ich habe durch die Sohlen ein sehr angenehmes Tragekomfort erfahren und konnte meine Ballerinas auch ohne Söckchen tragen. Dank der Sohlen schwitzt der Fuß selbst bei hohen Temperatuen nicht, und somit entstehen auch keine unangenehmen Gerüche."

" Nach einem Tag in Ballerinas bei 30 Grad - voll überzeugt. Tolle Zedernsohlen, kann ich nur weiter empfehlen."


 Diese Sohlen wirken Wunder. Ich habe zwar kein extremes Problem mit Schweiß/Stinkefüßen, aber nach einem langen Tag barfuß in Ballerinas müffeln auch meine Füße. Nicht jedoch mit diesen Sohlen. Sobald man den Schuh auszieht, riecht es einfach nur nach Nadelwald, Zedernholz halt."

Überzeugen Sie sich selbst und kaufen Sie ihr erstes Paar Barfußsohlen aus Zedernholz!

Lesen Sie hier mehr über die Wirkung der Barfußsohle aus Zedernholz.