Kalte Füße

Besonders in den kalten Wintermonaten klagen viele über kalte Füße. Frauen sind dabei noch häufiger betroffen als Männer.

Lesen Sie hier mehr über die Ursachen von unangenehm kalten Füßen und erfahren Sie warum Zedernholzsohlen von Zederna die Lösung sind.

Die häufigsten Ursachen

  • kalte Temperaturen: Unser Körper reagiert, indem er den Blutstrom auf die inneren Organe konzentriert. Dazu entzieht er die Wärme als erstes den Händen und Füßen.
  • Nasse Füße: Diese werden schneller kalt, da die kühle Feuchtigkeit auf der Haut die Wärme nach außen abführt. Egal ob durch Schweißfüße oder durch wasserdurchlässige Schuhe
  • zu enge Schuhe: Sie behindern die Wärmezufuhr, da sie auf die feinen Blutgefäße und Nerven drücken.
kalte Füße im Schnee

Wir können somit sagen, dass es extrem wichtig ist, unsere Füße warm und trocken zu halten, da sie sehr kälteanfällig sind. Wir zeigen Ihnen den einfachsten Weg, um dies zu erreichen.

Zedernholzsohlen von Zederna gegen kalte Füße

eliminate foot odor in hiking boots

Ein Paar Zedernsohlen von ZEDERNA in den dicken Winterschuhen bilden eine zusätzliche isolierende Schicht für die Füße.

Außerdem absorbieren sie die Feuchtigkeit aus unseren Schuhen und halten unsere Füße so trocken.

Hier finden Sie mehr Informationen über die Wirkungsweise der Zederna-Sohle aus Zedernholz.

Weitere Tipps gegen kalte Füße

Neben einer Zedernholzsohle von Zederna, welche Ihre Füße angenehm warm und trocken hält, empfehlen wir Ihnen:

  • Die richtige Schuhwahl: Hier gilt es, die richtige Balance zwischen wasserfest und luftdurchlässig zu finden.
  • Das Tragen von Wollsocken: Die Luftlöcher zwischen den einzelnen Wollfasern speichern die körpereigene Wärme, sodass sie nicht nach außen fliehen kann. Außerdem ist Wolle der einzige Stoff, der auch dann noch eine isolierende Wirkung hat, wenn er nass wird.

 

Wollsocken

Überzeugen Sie sich selbst und bestellen Sie risikolos Ihr erstes Paar Zedernholzsohlen von Zederna!

Oder finden Sie hier noch mehr Gründe für die Zederna-Sohle aus Zedernholz.